DIE INFOSEITE

Elternverein Carneri

Des Elternvereins des BG/BRG Carneri

DIE INFOSEITE

Was macht der EV

Erfahren Sie hier mehr über unsere Arbeit unsere Rechte und Pflichten...

Downloads

Wichtige Formulare und Dokumente gibt es hier als Download...

  • Alle SchülerInnen erhalten vor den Weihnachtsferien 3 AG-Schnelltests, damit sie sich noch vor Ferienende testen können, um eine sichere Rückkehr in die Schule zu gewährleisten. Ich bitte Sie daher schon jetzt um die Durchführung eines Tests im Jänner einen Tag vor der Rückkehr in die Schule am 10.1.2022. Bitte geben Sie Ihrem Sohn/Ihrer Tochter für die 3 AG-Tests ein Behältnis (Kuvert, Dose, …) mit, damit die Einzelteile sicher bei Ihnen zu Hause landen.

  • SchülerInnen, die am Präsenzunterricht nicht teilnehmen wollen, haben die Erlaubnis zum Fernbleiben vom Unterricht. Dies muss der Schule allerdings gemeldet werden und ist nur tageweise, nicht stundenweise möglich. Jene SchülerInnen werden mit Lernpaketen ausgestattet, die SchülerInnen sind für die Erarbeitung des Lernstoffes allerdings selbst zuständig.

  • Im gesamten Schulhaus gilt MNS – Pflicht.

  • Nach Schulbeginn werden wir in der Sicherheitsphase weiterhin 3x/ Woche testen, 1x davon  PCR.

  • Das engmaschige Testnetz bleibt also aufrecht wie bisher. Alle in der Schule Anwesenden sind wieder verpflichtet, die Tests zu absolvieren, auch Geimpfte und Genesene (Ausnahme Genesung in den letzten 90 Tagen).

  • Ist in einer Klasse 1 Schüler positiv, so wird die gesamte Klasse an den auf die Feststellung folgenden 5 Schultagen zusätzlich in der Schule auf Antigene getestet.

  • Treten in einer Klasse zwei PCR-bestätigte Corona-Fälle innerhalb von drei Tagen auf, wird die Klasse durch eine Verordnung der Bildungsdirektion in Abstimmung mit der Gesundheitsbehörde zeitlich befristet auf Distance Learning umgestellt. Die SchülerInnen der betroffenen Klasse erhalten in dieser Phase von der Schule 3 AG-Schnelltests. Dies dient der Kontrolle und einer sicheren Rückkehr in den Präsenzunterricht nach Ende des Distance Learnings.

  • Schularbeiten und Leistungsfeststellungen finden statt.

  • Externe Kooperationen können nur sehr eingeschränkt stattfinden.

  • Schulveranstaltungen und schulbezogene Veranstaltungen dürfen nicht stattfinden.

  • Im Turnunterricht ist im Turnsaal eine Maske zu tragen, daher sollte der Sportunterricht möglichst im Freien stattfinden.

Aktuelles

Neue Infos zu den derzeit geltenden CORONA-Maßnahmen (Testungen, Maskenpflicht etc.) finden Sie unter "Aktuelle Infos". 

Bei Fragen: 

ev.carneri@carneri.at

Der Vorstand des Elternvereins bedankt sich für die Impfaktion der Schule.

Bleiben Sie gesund!

NEU: Blog für interessierte Eltern

Elternverein Carneri

ZUM WOHLE UNSERER KINDER

Kinder.jfif

Im Sinne unsere Kinder und einer guten Zusammenarbeit zwischen Lehrern, Eltern und Schülern versucht der Elternverein Aktivitäten oder Projekte zu unterstützen, die mit den budgetären Mitteln sonst nicht möglich wären.



Es werden außerdem sozial schwache Schüler*innen unterstützt, deren Eltern es sonst schwer hätten, die mehrtägigen Schulveranstaltungen wie Schikurse und Sprachreisen zu bezahlen.



Dabei versucht der Elternverein schnell und einfach zu helfen.

Mit Hilfe der Schule werden wir in den nächsten Wochen einen Plan online stellen, der die Kosten für mehrtägige Schulveranstaltungen im zeitlichen Kontext darstellt, damit eine Kalkulation für die Eltern möglich ist. 

RÜCKMELDUNGEN

“Vielen Dank an den Elternverein für die rasche Abwicklung und unbürokratische Hilfe bei der Förderung des Schikurses von meinem Sohn.”

Rückmeldung einer Mutter der Unterstufe nach dem Schulschikurs.